*
contact
Menu
Startseite Startseite
Aktuelle Termine Aktuelle Termine
Aktuelle Vorträge Aktuelle Vorträge
Instituts-Philosophie Instituts-Philosophie
Leistungen Leistungen
Forschungsprojekte Forschungsprojekte
Gutachten Gutachten
Supervision Supervision
Ausbildungs-Supervision Ausbildungs-Supervision
Lehrsupervision Lehrsupervision
Coaching Coaching
Psychotherapie Psychotherapie
Burnout-Prophylaxe Burnout-Prophylaxe
Gruppen-Selbsterfahrung Gruppen-Selbsterfahrung
Interventions-Methodik Interventions-Methodik
Suchtprävention Suchtprävention
Gruppendynamik Gruppendynamik
Methodik-Seminargestaltung Methodik-Seminargestaltung
Behinderung Behinderung
Mediation Mediation
Team-Entwicklung Team-Entwicklung
Prof. Dr. Fengler Prof. Dr. Fengler
Kooperationspartner Kooperationspartner
Veröffentlichungen Veröffentlichungen
 

Forschungsprojekte

Wirkungsforschung ist die Untersuchung von Effekten, die nach dem Einsatz einer bestimmten Maßnahme eintreten. Um dies zu klären, bedarf es einer angemessenen Evaluationsmethodik, die im Stande ist, diesen Nachweis zu führen.
Psychosoziale Interventionen bedürfen der Evaluation d.h. der Überprüfung ihrer Wirksamkeit auf eine nachvollziehbare und seriöse Weise. Im Fengler-Institut werden entsprechende Instrumente für die Einzel- und Gruppenberatung, für die Psychotherapie und für die Seminar-Evaluation entwickelt, praktiziert und zur Verfügung gestellt.
Aber auch Maßnahmen, die in Helferberufen oder in Beratungs- und Therapiekontexten praktiziert werden, unterliegen der Wirkungsforschung. Die Evaluation von Helferleistungen ist mittlerweile ein wichtiger Teil der Arbeit Durch positive Ergebnisse im Ist-Soll-Vergleich und im Vergleich vor und nach einer Maßnahme legitimiert sich das Helfer-Handeln. Die Überprüfung der Wirksamkeit erfolgt in Form von Selbst- und Fremdeinschätzungen, durch Feedback in Seminaren und durch wissenschaftlich begründete Tests.

 

Literatur

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail